Calciumanteil Welpen & Junghunde

Sowohl der Gehalt an Calcium als auch das Calcium-Phosphor-Verhältnis des Marengo Junior Futters sind auf die Bedürfnisse von jungen, im Wachstum befindlichen Hunden eingestellt.

Die Ansicht, auch zu einem ausgewogenen Hundetrockenfutter sollten zusätzlich noch Calciumpräparate eingesetzt werden, hält sich beharrlich – ist aber veraltet. In den letzten Jahren hat sich vielmehr diese Erkenntnis immer mehr durchgesetzt:
ein Zuviel an Calcium – vor allen Dingen in Verbindung mit der Verabreichung von Vitamin D3, einer üblichen Kombination von Vitamin- und Mineralstoffzusätzen in herkömmlichen Hundetrockenfuttersorten – führt zu einer nachhaltigen Störung des Knochenstoffwechsels.

Neueste wissenschaftliche Untersuchungen belegen, daß ein Zuviel an Calcium (nämlich Werte über 1%) trotz eines angemessenen Ca/P-Verhältnisses zu Rachitis, Panostitis, Hormonstörungen und erhöhter Allergiebereitschaft führen kann.
Darum haben wir für das naturbelassene Marengo Hundefutter einen moderaten Calciumanteil (0,6%-0,8%) gewählt. Der Grundstein für ein gesundes Heranwachsen der Welpen und Junghunde sowie für ein langes, gesundes Hundeleben ist so gelegt.

Weitere Informationen und ausführliche Fütterungspläne finden Sie unter
Welpen & Junghunde .

Marengo in den sozialen Netzwerken

Sie möchten mehr Informationen über Marengo erhalten oder würden gern über Aktuelles auf dem Laufenden sein?
Dann verfolgen Sie unsere Aktivitäten in sozialen Netzwerken.
Werden Sie Fan bei Facebook, indem Sie auf unserer Seite auf "Gefällt mir" klicken!
Besuchen Sie uns auf Google+
nach Oben