Wie finde ich die optimale Futtermenge?

Die beim Marengo Hundefutter angegebenen Tabellenwerte sind Durchschnittswerte, die in der Praxis ermittelt wurden. Sie geben dem Hundebesitzer nur einen ungefähren Anhaltspunkt. Bitte legen Sie immer beim Lesen der Tabelle das voraussichtliche Endgewicht des Welpen, nicht das aktuelle Gewicht zugrunde. Die tatsächlich benötigte Futtermenge ist abhängig von der individuellen Konstitution des Hundes, des Alters, der Entwicklungsphase, seiner Futterwertung und der Bewegungsaktivität.
Junge Hunde sollten immer gut genährt aussehen, das heißt: sie dürfen nicht so dünn sein, dass man die Rippen sehen kann, aber die Rippen sollten mit der flachen Hand fühlbar sein, ohne dass ein Fettschicht den Weg versperrt.
Bei der Futtermenge sind das Gefühl und die Beobachtungsgabe des Hundebesitzers gefragt, die durch keine Tabelle dieser Welt ersetzt werden können.
Ausführliche Infos unter Futtermenge .

Marengo in den sozialen Netzwerken

Sie möchten mehr Informationen über Marengo erhalten oder würden gern über Aktuelles auf dem Laufenden sein?
Dann verfolgen Sie unsere Aktivitäten in sozialen Netzwerken.
Werden Sie Fan bei Facebook, indem Sie auf unserer Seite auf "Gefällt mir" klicken!
Besuchen Sie uns auf Google+
nach Oben