Ist es wirklich notwendig jedes eiweißhaltige Leckerchen mit in die Gesamttagesration einzurechnen?

Ja, in jedem Fall. Die unsachgemäße Zufütterung von eiweißhaltigen Leckerchen bzw. der mangelnde Ausgleich mit Kohlenhydratträgern für ein passendes Eiweiß-Energie-Verhältnis der Gesamttagesration ist eine sehr häufige Ursache für Wachsstumstörungen. Viele Hundebesitzer machen den Fehler und denken, dass Welpen und Junghunde aufgrund ihres in dieser Zeit erhöhten Eiweißbedarfes diese zusätzlichen Eiweißgaben besser tolerieren als erwachsene Hunde. Hierbei wird vergessen, das ein Juniorfutter bereits genügend Eiweiß enthält.
Darum ist unsere Empfehlung, in jedem Fall alle eiweißhaltigen Zugaben mit in die Tagesration einzurechnen.

Marengo in den sozialen Netzwerken

Sie möchten mehr Informationen über Marengo erhalten oder würden gern über Aktuelles auf dem Laufenden sein?
Dann verfolgen Sie unsere Aktivitäten in sozialen Netzwerken.
Werden Sie Fan bei Facebook, indem Sie auf unserer Seite auf "Gefällt mir" klicken!
Besuchen Sie uns auf Google+
nach Oben