Welche Auswirkungen haben minderwertige Eiweiße auf das Wachstum?

Bei heranwachsenden Hunden beeinträchtigen minderwertige Eiweißgrundlagen auf zweierlei Weise das Wachstum negativ.
Zum einen kann es zu einem Mangel an lebensnotwendigen sogenannten essentiellen Eiweißen kommen, was das Wachstum verlangsamen, aber auch zu schweren Wachstumsstörungen führen kann. Zum anderen erfordert die Verstoffwechselung von minderwertigen Eiweißen immer ein Mehr an Einsatz der Stoffwechselorgane. Da diese während des Wachstums meistens schon am Limit arbeiten, kann diese zusätzliche Belastung ebenfalls Wachstumsstörungen forcieren.

Marengo in den sozialen Netzwerken

Sie möchten mehr Informationen über Marengo erhalten oder würden gern über Aktuelles auf dem Laufenden sein?
Dann verfolgen Sie unsere Aktivitäten in sozialen Netzwerken.
Werden Sie Fan bei Facebook, indem Sie auf unserer Seite auf "Gefällt mir" klicken!
Besuchen Sie uns auf Google+
nach Oben