Marengo Trockenfutter ... aus Liebe zum Hund

Jetzt aus eigener Produktion und mit optimierter Fleischquelle!

Grafik: Marengo Hundealleinfutter
 

In eigener Sache

Am 1. März 2016 endete die seit 1997 bestehende partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Fa. Peter Kölln, Elmshorn und der Fa. EnRa GmbH & Co. KG - Marengo Hundefutter. Als mir die Fa. Peter Kölln die Schließung des Werkes Heimtierkost vor einiger Zeit ankündigte, stand ich vor der Alternative, entweder einen neuen Hersteller zu suchen oder eine eigene Produktionsanlage aufzubauen. Schnell stellte ich fest, dass es nur einen Weg gab, wenn ich der Marengo Philosophie treu bleiben wollte. Leonardo Da Vincis „Wer einem Stern folgt, der kehre nicht um“ hieß für mich „Wer naturbelassene Qualität, Transparenz und ein gutes Gewissen haben will, der nehme es selbst in die Hand.“ Die eigene Produktion erlaubt uns noch mehr Flexibilität im Einkauf, die Möglichkeit zur Erweiterung z. B. des getreidefreien Sortimentes sowie größere Transparenz für den Kunden. Zudem konnten wir insbesondere die Fleischgrundlage optimieren.

Marengo bleibt sich selber treu
Rohwareneinkauf und Qualitätssicherung sind bei Marengo Chef(in)sache

Was selbstverständlich bleibt: das verwendete Fleisch stammt weiterhin von Tieren aus der Lebensmittelproduktion, ist frei von Risikomaterial, Klauen, Borsten, Federn und anderen minderwertigen, unappetitlichen Proteinquellen.
Was sich verbessert: der Anteil an Muskelfleisch und Muskeleiweiß hat sich erhöht. Die Versorgung mit hochwertigen Eiweißen inklusive essentieller Aminosäuren (Eiweißbausteinen) ist somit noch einmal optimiert worden. Zusätzlich wurde der Fleischanteil jeder Marengo Futtersorte ebenfalls erhöht. Die genauen Prozentangaben finden Sie in der jeweiligen Produktbeschreibung.

Ich freue mich, Ihren Hunden und Ihnen ab sofort ein Futter aus eigener Produktion anbieten zu können, das nicht nur allerhöchsten Ansprüchen gerecht wird, sondern auch weiterhin der ursprünglichen Idee folgt, die Marengo von Anfang an ausgemacht hat:
Marengo ... aus Liebe zum Hund

Ingeborg Kulgemeyer
Geschäftführerin Marengo Hundefutter-EnRa GmbH & Co. KG

 

Unsere Qualitätsmerkmale

 

Marengo Futtersorten – ganzheitlich bewusste Hundeernährung

Ausführliche Informationen zu Zusammensetzungen, Inhaltsstoffen und Futtermengen finden Sie direkt im Online Shop.

Futtersorte Geeignet für:

Marengo Premium

Alleinfutter für aktive, sportliche und sensible Hunde
  • schlanke, aktive und sportliche Hunde mit erhöhtem Energieverbrauch
  • Hunde mit Neigung zu Allergien, Hauterkrankungen und Magen-Darm-Störungen
  • rekonvaleszente und untergewichtige Hunde
  • schlechte Fresser mit Appetitmangel

Marengo Classic

Alleinfutter für normal aktive Hunde
und Hunde mit Neigung zu Übergewicht
  • alle erwachsenen Hunde
  • Hunde mit normaler Bewegungsaktivität
  • übergewichtige Hunde oder Hunde mit geringem Futterbedarf
  • eiweißempfindliche Hunde
  • Hunde mit Neigung zu Allergien, Hauterkrankungen, Magen-Darm-Störungen

Marengo Junior

Alleinfutter für Welpen und Junghunde
  • ab der 3.-4. Lebenswoche bis zum Alter von 6–8, höchstens 12 Monaten
  • mit Wachstumsstörungen an Knochen, Sehnen und Gelenken
  • mit Neigung zu Allergien, Hauterkrankungen und Magen-Darm-Störungen
  • mit Weizen- oder Maisallergie

Marengo Puppy Brei

Instant Brei für Welpen (Alleinfutter)
  • ab der 3.-4. Lebenswoche bis zum Alter von 6–8, höchstens 12 Monaten
  • beim Marengo Puppy Brei handelt es sich um Marengo Junior in gemahlener Form.
    Weitere Infos finden Sie daher unter Marengo Junior

Marengo Native Way

Getreidefreies Alleinfutter für erwachsene Hunde
  • alle erwachsenen Hunde
  • Hunde, die getreidefrei ernährt werden sollen
  • Hunde, die eine Getreideallergie haben
  • Hunde mit Neigung zu Allergien, Hauterkrankungen und Magen-Darm-Störungen
  • schlechte Fresser mit Appetitmangel

Marengo Native Junior

Getreidefreies Alleinfutter für Welpen und Junghunde
  • ab der 3.-4. Lebenswoche bis zum Alter von 6–8, höchstens 12 Monaten
  • die getreidefrei ernährt werden sollen oder eine Getreideallergie haben
  • mit Wachstumsstörungen an Knochen, Sehnen und Gelenken
  • mit Neigung zu Allergien, Hauterkrankungen, Magen-Darm-Störungen

Marengo Native Puppy Brei

Getreidefreier Instantbrei für Welpen (Alleinfutter)
  • ab der 3.-4. Lebenswoche bis zum Alter von 6–8, höchstens 12 Monaten
  • Beim Marengo Native Puppy Brei handelt es sich um Marengo Native Junior in gemahlener Form.
    Weitere Infos finden Sie daher unter Marengo Native Junior

Marengo Country

Ergänzungsfutter zu Fleisch und anderen Eiweißquellen
als Ergänzung:
  • zu Marengo Wolfshappen und Marengo Bio Beef
  • zu Fleisch, Fisch und anderen Eiweißträgern
  • innerhalb einer vegetarischen Hundeernährung
  • zur Reduzierung des Fettanteils der Ration bei Übergewicht
  • zur Reduzierung des Eiweißanteils der Ration bei Leber- und Nierenproblemen
  • innerhalb der Marengo Spezialdiäten (Allergie, Leber, Nieren, Pankreas etc.)
  • zum Energieausgleich bei Fütterung von Trockenfleischprodukten
  • für Weizen- und Maisallergiker

Marengo Fun-Kuchen

Optimale Zahnpflege und allergenarme Belohnung ohne Fleisch

Ein leckerer Kauspaß für Ihren Hund, optimiert die Zahnpflege bei kleinen und großen Leckermäulern.

  • als schmackhafte, allergenarme Belohnung
  • zur natürlichen Zahnpflege
  • als kalorienarmes Leckerchen bei Übergewicht
  • als Energieausgleich bei Fütterung von Trockenfleischprodukten
  • für Hunde mit empfindlichem Magen-Darm-Trakt und Allergiker

Marengo Trainings-Leckerlis

Motivieren leicht gemacht! Neu mit Hirschfleisch und Hagebutte für Bänder und Gelenke!

Motivationsförderung auf Basis von rein natürlichen Zutaten

  • als begehrte Belohnung und Motivationsförderung im Training
  • als Leckerchen für kleinere Hunde
  • für Hunde mit empfindlichem Magen-Darm-Trakt und Allergiker

Copyright by Ingeborg Kulgemeyer, Marengo - EnRa GmbH & Co. KG
Aktualisiert September 2016

Marengo in den sozialen Netzwerken

Sie möchten mehr Informationen über Marengo erhalten oder würden gern über Aktuelles auf dem Laufenden sein?
Dann verfolgen Sie unsere Aktivitäten in sozialen Netzwerken.
Werden Sie Fan bei Facebook, indem Sie auf unserer Seite auf "Gefällt mir" klicken!
Besuchen Sie uns auf Google+
nach Oben